Gedanken · Mein Blog

Lieblingsbücher

Hi Leseratten,

ich habe wieder eine ruhige Minute um euch zu schreiben.

Heute saß ich so auf der Couch und dachte mal so über Bücher im Allgemeinen nach und da bin ich auf das Thema Lieblingsbücher gekommen und habe mir einige Fragen gestellt und entsprechende Gedanken dazu verfasst.

Gibt es Lieblingsbücher?

Ich finde, das ist eindeutig die erste Frage, die geklärt werden muss, denn sonst ergeben alle anderen Überlegungen null Sinn. Wenn man ein Buch mag, ist es dann die Art wie es geschrieben wurde…der Inhalt…oder doch die Figuren? In jedem Fall wäre doch in erster Linie der Autor dafür verantwortlich, was heißen würde, dass man den Autor besonders mag. Ich, zum Beispiel, mag alle Bücher von Sally Nicholls wegen der Schreibweise, allerdings mag ich auch Harry Potter und für J.K.Rowling hege ich seit der Neuerscheinung keinerlei Sympathien. Ich glaube, Lieblingsbücher sind Bücher, durch die man einfach so durch rauscht! Also gibt es Liblingsbücher sehr wohl!!!

Was macht ein Lieblingsbuch aus?

  1. Man muss sich gut in alle Charaktere hineinversetzen können, was bedeutet, dass alle Eigenschaften derselbigen real sein müssen (Eigenschaften im Sinne von nett, höflich, geizig, …) .
  2. Die Schreibweise muss gut sein, so dass man geradewegs durch das Buch hindurch fliegt.
  3. Außerdem darf die Handlung nicht kopiert oder eintönig sein…
  4. …und muss außerdem gut in die Geschichte integriert werden!
  5. Eine Atmosphäre gehört aus meiner Sicht auch immer dazu.
  6. Orte und Nebenfiguren müssen sorgfältig gewählt werden und sollten möglichst von Figuren lange oder mehrmals besucht werden–
  7. –doch hier ist aufpassen, dass sich nichts wiederholt oder man bestimmte Infos erst später bekommt (Ausnahme: Infos müssen auf Grund des Handlungsverlaufs vorenthalten werden)
  8. Man darf die Übersicht in einem Buch nicht verlieren können.
  9. Zudem ist darauf zu achten…Nein Scherz, genug gelabert (-;

Wie viele Lieblingsbücher kann man haben?

Es gibt vielleicht Leute die nur ein, zwei Lieblingsbücher, aber ich kann meine nicht mal richtig zählen (weil ich gerade nicht in mein Zimmer komme) und deshalb würde ich allgemein sagen, dass man so viele Lieblingsbücher haben kann, wie man will– das heißt manch einer hat 1, der nächste 32 und ein anderer schätzt seine auf 1458.

Habt ihr noch andere Fragen/Anmerkungen rund ums Thema Lieblingsbuch? Schreibt es mir in die Kommentare!!! Viel Spaß noch beim Schmökern,

Clara

 

7 Kommentare zu „Lieblingsbücher

  1. Ein echt toller Blogpost, habe ich gerne gelesen und es stimmt alles, was du da schreibst 😀 ! Ich hatte bei der Überschrift erstmal vermutet, dass du deine Lieblingsbücher vorstellen wirst (fände ich mega interessant 😉 ) aber du hast es in diesem Beitrag wirklich toll auf den Punkt gebracht 😀 ❤ !!
    Alles Liebe,
    Felia ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Schön, dass es dir so gut gefällt!!
      Ich mache gerne einen Eintrag zu meinen Lieblingsbüchern 🙂 Kann aber noch etwas dauern, da ich gerade im Urlaub bin, aber nächste Woche wird da wahrscheinlich was!
      Clara

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Clara,

    ich finde das Thema Lieblingsbuch seltsamerweise irgendwie schwer, also zumindest dann wenn mich jemand fragt „Was ist denn dein Lieblingsbuch?“.

    Ich kann zwar schon behaupten, dass ich einige sehr, sehr, seeeeeeeeehr gute Bücher im Leben gelesen habe und auch einige Jahresfavoriten besitze aber das ultimative Lieblingsbuch ist mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen.
    Genau so ist es bei Filmen, es gibt einige, die ich mindestens drölfzigtausend Mal angeschaut habe aber den Titel Lieblingsfilm konnte ich bisher noch nicht vergeben.

    Liebe Grüße,
    Kaddy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s