Allgemein · Fantasy · Mädchen

Emily-Reihe

Geeignet ab ca. 12 Jahren

Inhalt

Emily wohnt direkt am Wasser: Auf einem Boot. Aber ihre Mutter erlaubt ihr nicht auch nur am Schwimmunterricht teilzunehmen! Als Emily schließlich doch am Schwimmunterricht teilnimmt – ohne Erlaubnis der Mutter natürlich – fangen ihre Beine an, miteinander zu verschmelzen. Tropfnass flüchtet sie aus dem Wasser, aber die Erinnerung lässt sie nicht mehr los. Eines Abends wagt sie den Sprung ins Meer – und entdeckt Unglaubliches: Sie ist eine Halb-Meerjungfrau. Und nicht nur das; bald geht sie zur Nixenschule in der Nähe und findet eine Freundin. Doch werden auch viele Fragen aufgeworfen, vor allem die nach ihrem Vater. Wo ist er?

Bewertung

Sehr lustig und fantasievoll, aber auch spannend und abwechslungsreich. Gut durchdachte Figuren und interessante Handlung; Wiederholungen werden während der gesamten Reihe durchgehend vermieden. Macht Spaß zu lesen, ist allerdings definitiv nicht für Jungen geschrieben. Sehr schöne Geschichte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s