Allgemein · Thriller

Layers – Die Wahrheit ist vielschichtig

Geeignet ab ca.13 Jahren

Autor: Ursula Poznanski

Inhalt

Dorian ist seit einem halben Jahr obdachlos und lebt somit auf der Straße. Als er dann allerdings neben dem toten, obdachlosen Emil erwacht, ist klar: Er muss schleunigst hier weg! Gut dass der sympathische Nickie zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Er schlägt Dorian vor in eine Villa zu ziehen, in der er auch schon andere Obdachlose aufgenommen hat. Dort werden obdachlose Jugendliche unterrichtet und müssen im Gegenzug hin und wieder einen Dienst ausrichten. Hier lernt er auch die süße Stella kennen; natürlich kommen die beiden zusammen… Doch dann wird Dorian befördert und muss, anstatt Flyer zu verteilen, kleine Päckchen aus tragen. Als einer seiner Empfänger das geheimnisvolle Päckchen nicht annimmt, öffnet Dorian es selbst – und zum Vorschein kommt eine Brille. Mit diesem Master Visionär sieht er seine Umgebung plötzlich mit ganz anderen Augen. Aber bald merkt er, dass das Tragen des Visionärs durch ihn nicht erwünscht ist, so dass er schließlich zum Gejagten wird. Zum Glück ist da auch noch Melvin…

Bewertung

Ein mitreißender Thriller mit einer unheimlich bedrängenden Atmosphäre, wie sie für Ursula Poznanski üblich ist. Man kann praktisch Realität und Vision nicht mehr von einander unterscheiden! Das Werk wirkt sich sehr manipulativ auf den Leser aus, so dass man das Ende unter keinen Umständen vorhersehen kann…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s