Allgemein · Fantasy

Die Samurai Prinzessin

Geeignet ab ca. 13 Jahren

Inhalt

„Hol bitte neues Holz, Tomoe“ Dieser Satz rettet ihr das Leben; denn während ihre Familie umgebracht wird, sammelt die ahnungslose Tochter Holz im Wald. Dort begegnet ihr ein Diener der Unterwelt und weist sie an, die drei Throninsignien zu finden und dem rechtmäßigen Herrscher zu überreichen. Völlig überfordert mit der Situation, begibt sie sich, nachdem sie das verbrannte Familienhaus erblickt hat, in den Wald um dort für einige Zeit zu leben. Doch als die Klosterbrüder des Berges Hiju sie aufnehmen, lernt sie sich selbst zu beherrschen und mit Waffen umzugehen. Dies wird ihr bei ihrer Aufgabe sicher helfen, oder? Als sie schließlich loszieht, ist sie nicht so sicher, ob sie die Insignien finden kann. Eine lange Suche besteht ihr bevor…

Bewertung

Eine angenehme Überraschung, obwohl der Prolog nicht sonderlich gut an den Anfang passt. Ansonsten ist es mal eine Geschichte mit einem völlig anderen Hintergrund, als man ihn sonst so kennt. Lohnt sich überaus zu lesen; Schreibstil ist auch recht locker – man fliegt durch das Buch!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s