Allgemein · Fantasy

Während ich schlief

Alter: ab ca. 13 Jahre

Autor: Anna Sheehan

Preis: 12€

Verlag: Goldmann


Klappentext:

Rose Fitzroys Welt scheint perfekt: Als einzige Tochter steinreicher Eltern genießt sie alle Privilegien und ist zudem noch frisch verliebt. Doch dann versetzen ihre Eltern sie in einen künstlichen Schlaf – und niemand weckt sie auf. Bis ein fremder Junge sie 62 Jahre später zurück ins Leben holt. Rose muss feststellen, dass nichts in ihrer Welt mehr so ist, wie es war: Ihre Eltern sind verschwunden, ihr Liebster unauffindbar, und an ihre Fersen heftet sich ein seltsames Wesen, das ihr offensichtlich Böses will …


Bewertung

Toll:

  • Schreibstil

Der Schreibstil war sehr angenehm und in einem Guss, so dass ich das Buch einfach in mich „einschlürfen“ (Hey Feli: Wer hat hier die schlimmste Metapher?? 🙂 ) konnte. Es liest sich sehr gut in einem Rutsch und ganz besonders haben mir (Spoiler) die Gespräche mit Otto gefallen.

  • Handlung

Die Handlung fand ich auch sehr schön und nachvollziehbar, was man jetzt nicht gerade bei allen Büchern behaupten kann. Trotzdem gab es einige Plotttwists, die man nicht in die übliche Fantasy-Handlungs-Schublade stecken kann.

  • realistische Zukunft

Ein sehr wichtiger Punkt auf der Liste von Science-Fiction, der in diesem Buch sehr toll umgesetzt wurde; allerdings gab es hier kleine Haken aber das werdet ihr gleich erfahren… 🙂

Mittelmäßig:

  • Worldbuilding

Das Worldbuilding fand ich in demBuch leider rückblickend außerordentlich schlecht, da man sich die Welt und alle Gebäude kaum vorstellen kann, da die meisten einfach übergangen werden. Das hat mir leider die Zukunft in dem Buch sehr verdorben, da man sich als Leser natürlich alles vorstellen möchte… 😦

  • Ende

Hier muss ich leider auch etwas bemängeln, denn gegen Ende war die Handlung sehr sprunghaft und überstürzt, was ich enttäuschend fand da das Buch vorher eigentlich richtig gut war. #Sadlife 😦


Alles in allem

Ein nettes Buch, das sich zu lesen lohnt und seinem Preis einigermaßen gerecht wird. Toll zu lesen, aber kein Verlust, es nicht zu lesen. Das hört sich jetzt alles so negativ an; eigentlich hatte das Buch einen tollen Charakter und eine super Message!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s