Allgemein · Mein Blog · Sonstiges

Monatsrückblick April

Hey,

diesen Monat wollte ich einmal einen Monatsrückblick ausprobieren: TADA! Die meisten Bücher habe ich zwar schon rezensiert, jedoch noch nicht alle. Und vielleicht habt ihr ja keine Lust das lange Gelaber meinerseits durchzulesen. Also diesen Monat habe ich folgendes getan:

Insgesamt habe ich 12 Bücher gelesen, und so 4602 Seiten umgeblättert. Ich werde die Bücher auf einer Skala von 1/10 werten, da das leichter für alle ist.

Bücher:

Während ich schlief:   8/10   Ein tolles Buch; nicht herausragend, aber mit einer wunderbaren Geschichte über das Leben. Rezension

Schattendiebin:   7/10   Auch ein schönes Buch, das aber rückblickend etwas „trocken“ war… Schade eigentlich, denn die Story ist super!  Rezension

elfte Woche:   3/10   Die Geschichte ist ganz okay, aber leider sehr langatmig erzählt…

IMG_3542

Was dir bleibt ist dein Traum:   7/10   Eigentlich mag ich Suzy Zails Bücher total, aber dieses hier hat mich nach „Klang der Hoffnung“ nicht so ganz gepackt, da es total ähnlich war.

Als ich Amanda wurde:   8/10   Eine gute Geschichte, die sich wirklich lohnt, sticht aber nicht aus der Reihe… Behandelt zudem ein sehr interessantes Thema!

Schattenmädchen:   7/10   Die Geschichte ist etwas plötzlich, hat aber auch eine interessante Leidenschaft in sich.

Beta:   8/10   Ein wundervolles Buch über Freiheit, das sich sehr lohnt zu lesen! Rezension

Die Auswahl – Cassia und Ky:   8/10   Ein toller Roman über Träume und Verbote. Ich habe es wirklich geliebt!

Unknown.jpeg

Zwischen uns die Flut:   9/10   Ein ergreifendes, berührendes Buch, das einen nicht mehr loslässt! Rezension

Sami und der Wunsch nach Freiheit:   8/10   Die Geschichte eines mutigen Jungen, der sich gegen Gewalt und Diktatur auflehnt.

Das Rosie-Pojekt:   10/10   Ich habe alle Charaktere und ihre Macken geliebt. Unglaublich witzig! 😉

Schlaft gut ihr fiesen Gedanken:   6/10   Ein eindrückliches Buch, dem es an Handlung fehlt; die Charaktere sind ganz gut.

images

Flawed:   10/10   Dieses Buch hat mich total positiv überrascht und mir gezeigt, dass Perfektion gar nicht perfekt ist! Rezension

Außerdem habe ich von allen 10 Beiträgen ganze 5 „comedy“ Beiträge gemacht. Besonders gut gefallen mir Hey, it’s me! und Verlassen.


Wie war euer Monat, kennt ihr die Bücher, wollt ihr mehr Info? Schreibt mir!

Liebe Grüße

Clara

2 Kommentare zu „Monatsrückblick April

  1. Hallo 🙂

    Ich bin gerade über das litnetzwerk bei dir gelandet 🙂

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur „Cassia & Ky“, die Trilogie ist nicht meine liebste Dystopie, aber insgesamt hat Sie mir echt gut gefallen 🙂

    liebe Grüße, Meike

    Gefällt 1 Person

    1. Ich hatte am Anfang echt niedrige Erwartungen an das Buch und dachte eigentlich, dass es wie „Flauet“ wird, aber es hat mich dann doch total positiv überrascht; naja rereaden werde ich es wohl eher nicht, aber die Folgebände liegen schon auf meinem SuB. Sind sie genauso gut oder verschlechtern sie sich eher?
      Alles Liebe
      Clara

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s