Allgemein · English stuff

This is water

Rede – David Foster Wallace – Taschenbuch 5€ – 64 Seiten – zweisprachige Ausgabe – KiWi Verlag

Inhalt

Was bedeutet es eigentlich, erwachsen zu sein, und wie können Menschen ihre Standardeinstellung, dass sich alles im Leben erst mal um sie selbst dreht, durchbrechen, um ein sinnvolleres und stressfreieres Dasein zu führen? David Foster Wallace zeigt in dieser kurzen Rede mit einfachen Worten, was es heißt, Denken zu lernen und erwachsen zu sein.Eine frappierende Weisheit, eine entwaffnende Moral und ein Aufruf zu mehr Empathie – es wird keinen Leser geben, der sich dem Zauber von Wallace’ Darlegung entziehen kann.

„You get to consciously decide what has meaning and what doesn’t“ (S.57)

Review

Nur kurz vorneweg: Dieses Buch habe ich von meiner Tante zu Weihnachten geschenkt bekommen. Sonst hätte ich es vielleicht auch gar nicht gelesen, doch ich bin wirklich froh, dass ich es getan habe. Reden sind sonst Texte, die ich nur aus dem Unterricht kannte und die keinerlei Bezug auf mein eigenes Leben hatten. Klar – man findet auch immer mal etwas, das einen inspiriert, aber als wirklich fesselnd habe ich bisher keine Rede empfunden. Diese hier fällt eindeutig aus der Reihe und ich kann sie jetzt schon jedem empfehlen!

Die Rede ist in einem sehr gut verständlichen und recht einfachen Englisch verfasst, man kommt in einen sehr guten Lesefluss. Außerdem ist sie wirklich kurz – tatsächlich nur ca. 25 Seiten – und liest sich deshalb auch sehr schnell. Man kann sie innerhalb von ein bis zwei Stunden sehr leicht lesen und auch danach fühlt man sich nicht, als ob man gerade ein Schulbuch verschluckt hat. Dies liegt vor allem auch daran, dass Wallace einen (zumindest mir) sehr angenehmen Stil benutzt, der einen sicher durch das ganze Buch trägt.

Inhaltlich kann man die Rede als sehr inspirierend bezeichnen. Viele fast schon philosophische Konzepte werden besprochen, doch alles ist sehr alltagsnah und auf die Realität bezogen. Die Rede ist nämlich keinesfalls abstrakt, sondern beschäftigt sich mit einer bewussten Wahrnehmung unserer Umgebung. Das ist es, was die Studenten, zu denen er spricht, von ihrem Studium vor allem mitnehmen sollten: Bewusst denken. Eine kritische Reflexion ausgehen von der Frage „Wie sehe ich die Welt und warum ist das so?“. Eine solche Reflexion kann nach Wallace zu einem deutlich glücklicheren Leben führen.

Er verdeutlicht seinen interessanten Gedankengang mit einigen Beispielen aus dem Alltag, die das Konzept sehr leicht erreichbar und verständlich machen. So kann es ja sein, dass die Frau, die sich im Supermarkt vorgedrängelt hat, schnell wieder nach Hause muss zu ihrem Kind, das dort alleine krank im Bett liegt, oder, dass der Typ, der so dreist gefahren ist, schnell zu seiner sterbenden Oma ist Krankenhaus musste. All diese Szenarien sind keineswegs wahrscheinlich, aber möglich. Und wenn man mit dieser Mentalität durch das Leben geht, so Wallace, wird man auch nicht mehr von all den kleinen nervigen Dingen, die man jeden Tag erfährt, runtergezogen. Natürlich klappt das nicht jeden Tag, aber Wallace ist es wichtig, seinen Schülern diese Alltagsphilosophie mitzugeben.

„If you’re aware enough to give yourself a choice, you can choose the look differently at [this situation]“ (S.56)

Fazit

Ein sehr lesenswertes Buch, das viele leicht umsetzbare Konzepte vermittelt, die die Wahrnehmung eines jeden Menschen verändern können. Die Rede ist gut verständlich und leicht zu lesen. Die Länge ist ebenfalls angenehm gelegen. Sehr empfehlenswert auch für die, die sonst nicht so oft Reden lesen. Hier kann wirklich jeder etwas dazu lernen! Alles ist in sich schlüssig und logisch nachvollziehbar. Das ist tatsächlich eines der wenigen Bücher, bei denen ich sagen würde, dass sie wirklich dabei helfen ein glücklicheres Leben zu führen. Wenn ihr die Rede kennt, dann schreibt ruhig mal, wie ihr sie empfunden habt!

Alles Liebe

Clara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s